Niu_Saddle_Fuerth

Die junge Hotellinie von Novum Hospitality eröffnete vor Kurzem einen neuen Standort in Fürth. 360° decoro, die Tochterfirma von Lang+Lang, beteiligte sich an dem Neubau und leistete einen gelungenen Beitrag zum hippen Erscheinungsbild des Hotels niu Saddle. Grafisch in Zusammenarbeit mit Innenarchitekten von Plan-Team-Lohoff GmbH & Co KG entworfen, wurden 8 Stück Trennwände aus ESG-Glas realisiert und im F&B Bereich des Hotels optimal in Szene gesetzt. Die bedruckten Glastrennwände sorgen für eine räumliche Trennung und lassen den Restaurantbereich aufgrund ihrer Transparenz weder kleiner noch dunkel wirken.
Niu_Hotel